Transport und Fördern

Artikelnummer: 3826

Kategorie: Verpackungsmaschinen


                Lieferstatus: 
Lagerbestand: 0
Lieferantenbestand: 0
Lager beachten: N
Lager darf kleiner null: N
SupplierStockNotice: Ab Bestellung versandfertig in 0 Tagen.
Lagerhinweis:
Ampeltext: verfügbar
Estimated Delivery:
Preis auf Anfrage
Lieferzeit auf Anfrage


Transport & Zuführung

Der Verpackungsprozess erstreckt sich über mehrere Phasen. Die Zuführung von Schüttgut in die Verpackungslinie sowie der anschließende Transport sind zentrale Bestandteile dieses Prozesses. Bestimmte Bereiche der Verpackungslinie, wie die Vibrationsbehälter, Förderbänder, Stufenförderer oder Rollenförderer sind auf Robustheit und Langlebigkeit ausgelegt. Maschinenteile, die permanent im direkten Kontakt mit den Produkten stehen, sind mit Diamantgummi beschichtet. Dies verlängert die Lebensdauer des Verpackungssystems und reduziert gleichzeitig Geräusche, die durch bewegende Teile entstehen.

Vibrationszufuhrbehälter

Die Vibrationszufuhrbehälter werden auf einem eigenen Rahmen linear zu den Wiege- oder Zählmaschinen installiert. Das Produkt wird direkt in die Maschine oder alternativ über eine bodenstehende Vorwaage und ein (magnetisches) Förderband eingeführt. Unsere Vibrationsbehälter verfügen über einen speziellen Vibrationskipper sowie einen elektromagnetischen Vibratorantrieb. Dies ermöglicht die Zufuhr von schwer fließenden Produkten.

Eigenschaften:
  • Produktladekapazität: von 100 kg bis 3.000 kg
  • Beschichtung: Polyurethan oder Diamant-Kautschuk
  • Volumenkapazität: von 50 l bis 1.500 l
  • Ausgangsbreite: von 200 mm bis 1.000 mm

Orientierungseinrichtung

Während des Transports in der Verpackungslinie müssen einige Produkte korrekt ausgerichtet werden. Besonders lange Produkte müssen vor dem Verpacken die passende Ausrichtung haben. Wir bieten sowohl mechanische als auch magnetische Orientierungseinheiten für Eisenprodukte an.

Mechanische Ausrichtung:
Ein spezieller Stufenzuführer richtet lange Produkte aus. Dies gewährleistet eine gleichmäßige Ausrichtung in den nachfolgenden Stufen der Verpackungslinie.

Magnetische Ausrichtung:
Geeignet zum Ausrichten von Eisenprodukten in Kartons.

Eigenschaften:
  • richtet Produkte bis zu einem Gewicht von 35 kg aus (abhängig vom Modell)
  • Produktlängen bis 400 mm
  • Luftspalt von 165 mm bis 450 mm
  • Ausrichtungshöhe von 20 mm bis 350 mm
  • Tiefen von 100 mm bis 400 mm
  • inklusive Schaltschrank, externem Timer und Magnetsteuerung
  • Hebe- und Senksystem für die Orientierungsrutsche
  • Orientierungsrutsche für verschiedene Kartongrößen
  • separate Luftkühlung
  • einschließlich Verpackungserkennung
  • entmagnetisiert Produkte

Förderbänder

Schwerlastförderbänder Wir liefern Schwerlastförderbänder für den Kartontransport. Die Systeme verfügen über einstellbare Kartonführungen, sodass unterschiedliche Kistentypen transportiert werden können. Ein Wechsel zwischen verschiedenen Verpackungsstandards ist schnell und problemlos möglich. Alle Komponenten sind auf separaten Schwerlaststahlrahmen montiert sowie kundenspezifisch entworfen und in ein Steuerungssystem integriert. Für das Transportieren und Anheben von Bolzen, Schrauben oder Muttern auf die Höhe der Wiege- oder Zählmaschine bieten wir Hochleistungs-Aufzugsförderbänder an. Spezielle Bänder für Lade-, Zuführ-, Dosier- und Entladesysteme sind für den Einsatz unter hohen Temperaturen geeignet.

Eigenschaften:
  • Laufhöhe: von 550 mm bis 900 mm
  • Länge: von 0,5 m bis 12 m
  • hochwertige Modulgurtförderbänder aus Kunststoff oder PVC: 200 mm bis 400 mm
  • Fördergeschwindigkeit des Bandes: zwischen 2 und 60 Meter pro Minute
  • feste oder verstellbare Seitenführungen
  • angetrieben von einem Drehstrom- oder Servomotor
  • massiver Aluminiumkörper auf Schwerlaststahlrahmen
  • andere Spezifikationen auf Anfrage
Magnetförderbänder

Unsere Magnetbandförderer heben Metallprodukte von einem bodenmontierten Schüttgutbehälter (Serie VB) auf eine automatische Wiege- oder Produktionsmaschine an. Dies stellt eine effiziente und einfache Option dar, Eisenprodukte auf die gewünschte Höhe zu transportieren. Durch die Verwendung eines Magnetförderbandes wird der Platzbedarf der Installation drastisch reduziert.

Eigenschaften:
  • Einlaufhöhe: min. 450 mm
  • Auslaufhöhe: von 1.500 mm bis 5.000 mm
  • Riemenbreite: 300 mm bis 600 mm
  • Breite des Magnetbandförderers: 250 mm bis 500 mm
  • Fördergeschwindigkeit: bis zu 60 Meter pro Minute
  • kundenspezifische Spezifikationen auf Anfrage möglich
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.