Widerrufsrecht

5.1 TOSAG räumt Ihnen ein freiwilliges, 30-tägiges Rückgaberecht auf die entsprechend gekennzeichneten Artikel ein. Sie haben nach Erhalt der Ware 30 Tage Zeit, die Ware zu testen und auszuprobieren, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Die Frist zur Rückgabe wird nur durch zeitgerechtes Rücksenden der versandfähigen Ware, soweit zutreffend in Originalverpackung, auf dem Postweg gewahrt. Es gilt das Datum des Poststempels. Geben Sie bitte auch Ihre Bestellnummer, sowie die Artikelnummer und die Anzahl der zurückzusendenden Artikel an.

Voraussetzung für die Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts ist jedoch, dass Sie die Ware vollständig, in ihrem ursprünglichen Zustand unversehrt und ohne Beschädigung in der Originalverkaufsverpackung zurückschicken. Sie haben die Möglichkeit die Ware auf Funktionsweise und Eigenschaften zu prüfen, sie demnach auszuprobieren und zu testen, wie dies in einem Ladengeschäft möglich und üblich ist („Prüfung“). Wird die Sache über diese Prüfung hinaus genutzt und entstehen dadurch Verschlechterungen und Schäden am Kaufgegenstand, behält TOSAG es sich vor, die Rücknahme der nachträglich durch den Käufer beschädigten Ware zu verweigern. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie im Rahmen des freiwilligen Rückgaberechts das Transportrisiko beim Rückversand der Ware tragen. Das freiwillige Rückgaberecht besteht nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen.

5.2 Können Sie uns die empfangene Leistung nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

5.3 Bei individuell angefertigten sowie bei nicht lagermässig geführten und speziell für den Käufer beschafften Artikeln ist ein Rückgaberecht ausgeschlossen.

5.3 Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Käufers.

5.4 Im Falle einer rechtsgültigen Ausübung des Rückgaberechts werden wir bereits erhaltene Zahlungen nach Erhalt der Ware zurückerstatten oder gutschreiben.